Tarotkarte IV: Der Herrscher – Was bedeutet diese Karte?

Die Tarotkarte „Der Herrscher“ zeigt einen reifen Mann, in einer ritterlichen Rüstung, die von einem purpurfarbenen Umhang verdeckt wird. Der ältere Mann mit einem weißen langen Bart sitzt auf einem herrschaftlichen Thron, der durch vier Widderköpfe geschmückt wird. Die Tarotkarte „Der Herrscher“ symbolisiert Stärke, Entschlossenheit und steht für klare Entscheidungen. In ihrer allgemeinen Bedeutung steht die Karte für ein bestimmendes und entschlossenes Auftreten. „Der Herrscher“ vereint für Sie Verantwortung und Selbstbewusstsein, symbolisiert jedoch kein rein negatives Abbild. In unserem Tarot kostenlos wird die Karte „des Herrschers“ als mächtig angesehen und hat ihre Bedeutung im Tages- und Liebestarot.

Tarotkarte der Herrscher

Bedeutung von „Der Herrscher” im Liebestarot

Wird Ihnen „Der Herrscher“ im Liebestarot präsentiert, kann dieser für Paare und Singles unterschiedliche Bedeutungen haben. Die Tarotkarte wirkt oftmals kühl und beherrscht, was sich natürlich auch beim Liebestarot präsentiert. Wird „Der Herrscher“ als Beziehungskarte für Sie gelegt, deutet das darauf hin, dass Ihre Beziehung aktuell in einem materiellen Status steht. Gefühlvolle Verführungen oder Liebesbekundungen sind aktuell nicht im Alltag wiederzufinden. Ihre Liebe zu Ihrem Partner oder zu Ihrer Partnerin ist zum jetzigen Zeitpunkt kühler als vielleicht am Anfang. Machen Sie sich nichts daraus, sondern freuen Sie sich auf bessere Zeiten.

Wird „Der Herrscher“ für Sie innerhalb des Liebestarot gezogen, zeigt er sich auch in diesem Umfeld als bestimmend, kühl und vorwiegend selbstbeherrscht. Sowohl für Sie als Mann als auch für Sie als Frau im Single-Status bedeutet „Der Herrscher“, dass Liebesromane aktuell für Sie wenig Erfolg zeigen. Leidenschaftliche Flirtversuche werden für Sie ehr kühl ausfallen. Jede Art von Liebesbemühungen wird für Sie ehr den nüchternen Anschein machen. In nächster Zeit werden Sie also leider nicht in den Genuss der Liebe kommen. Lassen Sie den Kopf nicht hängen, es kommen auch wieder romantische Zeiten auf Sie zu.

Bedeutung von „Der Herrscher” in der Tageskarte

„Der Herrscher“ hat auch im Tagestarot eine Bedeutung. Wie bereits zu Beginn angesprochen symbolisiert diese Tarotkarte Stärke, Entschlossenheit, Selbstvertrauen und Macht. Also alles das, was Sie mit einem Herrscher unterbewusst assoziieren. Wird „Der Herrscher“ als Tageskarte gezogen, dann treibt er Sie entweder dazu an die Tagesaufgaben zu erledigen und mit Entschlossenheit die Liste an Aufgaben abzuarbeiten oder ein anderer wird Sie dazu antreiben. Da diese Tarotkarte für Stabilität, Macht und Kontrolle sowie Verantwortung steht, ist sie als Tageskarte vorwiegend in der beruflichen Perspektive zu betrachten.

Sollten Sie also ein Tief an Motivation besitzen und „Der Herrscher“ deckt sich bei Ihrem Tagestarot auf, dann können Sie sich gewiss sein alle anfallenden Aufgaben zu meistern. Egal, ob Sie selbst den Antrieb erreichen oder sich anderweitig antreiben lassen. Am Ende des Tages werden Sie mit dem „Herrscher“ an Ihr Ziel gelangen.

Die Tarotkarte „Der Herrscher“ sollte von Ihnen nicht als negatives Sinnbild gesehen werden, denn sie hat einen positiven Hintergrund. Sehen Sie die Karte als Hilfestellen Verantwortung zu übernehmen und somit eigenständig voranzukommen und Ziele zu erreichen.

Weitere Tarotkarten der großen Arkana

Renate Borcher
Renate Borcher, Kartenlegerin seit über 40 Jahren

Ihnen liegt etwas auf dem Herzen?

Manche Fragen sollten und müssen in einem Gespräch geklärt werden. Genau für diese Fragen, können Sie mich nun kostenlos kontaktieren.

Dringende Frage?

Kontaktieren Sie mich jetzt kostenlos!

Renate Borcher
Renate Borcher, Kartenlegerin seit über 40 Jahren